05.04.2015 My first Bangat Fashion Show with a Buttplug

MM034-01b

Hello friends, the welcome to my report of my first fashion show as a model for Bangat.

Bangat is a German fashion label. We design and produce erotic outfits with an intimate secret: Our suits can be combined with fashionable erotic accessories, called ‚butt plugs‘. Combined with our provocative fashion items, this stimulating jewelry invokes timeless moments of sensual pleasure and erotic intimacy. Mental cinema for each occasion like Valentine’s day, christmas, birthday and wedding anniversaries.

Extra for this fashion show I drove to Stuttgart on the march 20th. After all over 470 km. The preparations started already toward 2 p.m. Denis Gombert and Rudolf Kostolnik of Bangat already had built up the stage and still worked out last details. The models arrived after. Apart from me another three girls still stood on the stage. Everything no professionals but whole normal Girls „next-door“. None of them had experiences with Analplugs before. And it was very excitingly already that way for all of us. At first we had to introduce the Buttplugs and after this we have to put on the outfits. This was a little bit strangely and at the beginning already a little bizarre.
. SAM_0063SAM_0077DSC_0241DSC_0255
Hallo Freunde,

Herzlich Willkommen zum meinem Bericht von meiner ersten Modenschau als Model für Bangat.
Bangat entwirft und produziert erotische Outfits, mit einem intimen Geheimnis: die Kostüme können mit schmückenden Accessoires verbunden werden, sogenannten „Buttplugs“. In Kombination mit der Mode ermöglichen diese spannenden Körperschmuckstücke sinnliche, hocherotische Momente im Alltag und zu besonderen Anlässen. Ob als außergewöhnliches Geschenk oder besondere Überraschung am Valentinstag, zu Weihnachten, zum Geburtstag, zum Einjährigen oder zum Hochzeitstag, Bangat Kollektionen sorgen immer für pulsanregendes Kopfkino.

Am 20.03. bin ich extra für diese Modenschau bis nach Stuttgart gefahren. Immerhin über 470 km. Bereits gegen 14 Uhr begannen die Vorbereitungen. Denis Gombert und Rudolf Kostolnik von Bangat hatten bereits die Bühne aufgebaut und arbeiteten noch letzte Details heraus. Nach und nach trafen die Models ein. Außer mir standen noch drei weitere Mädchen auf der Bühne. Alles keine Profis sondern ganz normale Mädels „von nebenan“. Keine von ihnen hatte vorher Erfahrungen mit Analplugs. Und so war es schon sehr aufregend für uns alle. Denn bevor wir die Kostüme angezogen haben, mussten wir natürlich erstmal den Buttplug einführen. Das ist schon etwas ungewohnt und am Anfang etwas seltsam.

DSC_0259DSC_0260DSC_0264DSC_0265DSC_0269DSC_0270DSC_0271DSC_0272DSC_0273DSC_0274DSC_0275DSC_0279
I got a Plugsmith Analplug, made of beech wood in the color MoonLight – green for the fashion show. A really terrific Analplug. Introducing turned without problems. He is easily, very ergonomically formed and also not as cool as metal. High-quality Buttplugs almost already manufactures small works of art Plugsmith really incredibly . . . After the mask and the attracting of the outfit we had still a little time. We have taken a couple of pictures there. You can get the Report PDF for free >> here.

STOP! My complete appearance ou can find here. Don’t miss!

I then have anally this one carried Plug by the way, up to the late evening I still had this fidgety, exciting feeling in the cab on the journey to the hotel in my back little room myself. Wow! Whoever doesn’t try this out has missed something.

DSC_0293DSC_0276DSC_0303DSC_0308

Ich hatte einen Plugsmith – Analplug aus Buchenholz in der Farbe – MoonLight – Grün für die Modenschau bekommen. Ein wirklich toller Postöpsel. Das Einführen klappte problemlos. Er ist leicht, sehr ergonomisch geformt und auch nicht so kühl wie Metall. Plugsmith fertigt wirklich super hochwertige Buttplugs … fast schon kleine Kunstwerke. Nach der Maske und dem Anziehen des Kostüms hatten wir noch etwas Zeit. Da haben wir ein paar Fotos gemacht. Das PDF könnt ihr Euch hier kostenlos runterladen.

STOP! Mein kompletter Auftritt als HD Video ist hier zu finden! Nicht verpassen!

Den Anal Plug hab ich dann übrigens bis zum späten Abend getragen, selbst im Taxi auf der Fahrt zum Hotel hatte ich noch dieses kribbelige, aufregende Gefühl in meinem Hinterstübchen. Wow! Wer das nicht ausprobiert, der hat was verpasst.

DSC_0309DSC_0310DSC_0311DSC_0312

It started at 8 p. m. Never I was so excited! I was the first model on the stage. Denis asked me to take off my dress and to present this „Neckholder“ outfit to the audience. I have taken off my dress and present the „Neckholder“ in front of more than 200 foreign peoples. The pair of panties is divided into a front and a rear part. In the crotch both halves are fastened to the Buttplug like at a big button. I have removed the back part first and show this to the audience. Wow! This was already extremely exciting. But the audience was really SUPER! There was lots of approval for my courage and it was many women who had also big interest in the Bangat fashion. It was a great success for Denis and Rudi.

DSC_0319DSC_0320DSC_0321DSC_0307

Um 20 Uhr ging es dann los. Ich war noch nie so aufgeregt! Ich musste als erstes Model auf die Bühne. Dort bat mich Denis darum mein Kleid auszuziehen und das „Neckholder“ Kostüm dem Publikum zu präsentieren. Also hab ich mein Kleid ausgezogen und den „Neckholder“ vorgestellt. Der Slip ist in Vorder- und Hinterteil geteilt. Im Schritt sind beide Hälften am Buttplug befestigt, wie an einem großen Knopf. Ich habe zuerst das hintere Teil abgenommen und dann auch dem Publikum gezeigt woran die Teile befestigt sind – am Buttplug. Wow! Das war schon extrem aufregend. Doch das Publikum war wirklich SUPER! Es gab jede Menge Beifall für meinen Mut und es waren sehr viele Frauen dabei, die auch großes Interesse an der Bangat Mode hatten. Es war ein großer Erfolg für Denis und Rudi.
mode02mode01mode03mode05bangat-werbung1 bangat-werbung2

folgender Text: Denis Gobert, Bangat

Am 20.03.2015 fand bangats erste Modenschau bei FRAU BLUM in Stuttgart statt. Mit dabei war der Plughersteller Herbert Baaser von PLUGSMITH, der seine Kollektion vorstellte. Die Besucher – ein tolles Publikum! – hatten so die Möglichkeit Fragen direkt an die Hersteller zu stellen und nicht nur das! Unsere Models mischten sich danach noch unter die Party und standen für Fragen, wie das denn so ist, Mode mit Buttplugs zu tragen, Rede und Antwort. Es gab tolle musikalische Begleitung und die Blooming Bar versorgte die Gäste mit Getränken und Snacks. Inoffiziell ging es danach noch zum Tanzen in einen Stuttgarter Club – es wurde lange und wir hatten die Möglichkeit noch mit dem einen oder anderen Gast bis in den frühen Morgen zu feiern.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten, die auch hinter der Bühne für einen tollen Ablauf sorgten, sowie dem Fotografen Manfred Scherwinski von Klickattack.

folgende Fotos: Manfred Scherwinski

_DSC1708 _DSC1711 _DSC1720 _DSC1724 _DSC1726 _DSC1728 _DSC1735 _DSC1746 _DSC1755 _DSC1759 _DSC1760 _DSC1761 _DSC1788 _DSC1793 _DSC1797 _DSC1807 _DSC1808 _DSC1812 _DSC1816 _DSC1818 _DSC1826 _DSC1829 _DSC1836 _DSC1838 _DSC1841 _DSC1849 _DSC1852 _DSC1854 _DSC1855 _DSC1859 _DSC1862 _DSC1866 _DSC1870 _DSC1874 _DSC1879 _DSC1885 _DSC1893
————————————————————————————————————————————–
models, babes and porn stars
Freeones: the Ultimate Supermodels – Celebs – Pornstars Link Site. Freeones – Free Porn!

————————————————————————————————————————————–



Kommentare sind geschlossen.